Willkommen auf den Seiten des BVLK

Aktuelle Mitteilungen

Aus für Menthol in Zigaretten und Rauchtabak

Menthol überdeckt den Tabakgeschmack und fördert so den Einstieg in das Rauchen. Für Jugendliche, die sich häufig noch in der Einstiegs- oder Gewöhnungsphase befinden, ist ein besonders hohes Gefährdungspotential durch Mentholzigaretten belegt. Daher dürfen in der EU seit dem 20. Mai 2020 keine Mentholzigaretten mehr verkauft werden.

weiterlesen

Sushi-Blätter häufig mit Schadstoffen belastet

Algenblätter sind ein fester Bestandteil der asiatischen Küche und erfreuen sich auch in Deutschland einer wachsenden Beliebtheit, z. B. bei Sushi-Gerichten. Allerdings nehmen Meeresalgen häufig Schadstoffe aus der Umwelt auf. Bei Untersuchungen wurden besonders hohe Gehalte an Cadmium, Blei, Arsen und Aluminium in getrockneten Algenblättern nachgewiesen, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in Berlin mitteilt.

weiterlesen

Sonnencreme schützt, doch gibt es gesundheitliche Risiken?

Am Strand, im Park oder auf dem Balkon: Wenn die Sonne stark scheint, ist ein Sonnenbrand nicht weit. Damit es nicht so weit kommt, sollte unbedeckte Haut mit Sonnencreme geschützt werden. Zum meteorologischen Sommerbeginn hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) die wichtigsten Fragen und Antworten zu den gesundheitlichen Risiken von Sonnenschutzmitteln zusammengestellt.

weiterlesen

Die perfekte Avocado : Neue Methode zur Messung des Reifegrads

(BZfE) – Verbraucher wünschen sich genussreife Avocados, die zum optimalen Reifezeitpunkt im Einkaufswagen landen. Britische Wissenschaftler haben nun einen Test entwickelt, der den Reifegrad der Früchte mit Hilfe von Lasern und kleinen Vibrationen offenbar zuverlässig beurteilen kann. Der große Vorteil ist, dass die Avocados dabei nicht beschädigt werden. Wie der Verbraucher im Supermarkt den Reifegrad der Avocado erkennt, erfahren Sie hier.

weiterlesen

BVLK - Hygieneforum

Über BVLK

Bundesverband der
Lebensmittelkontrolleure e.V.

Jeder Verbraucher hat einen Anspruch darauf, dass ihm nur Lebensmittel, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände angeboten werden, die gesundheitlich unbedenklich sind und nicht über ihre wahre Beschaffenheit täuschen.

Weitere Informationen zum Beruf des Lebensmittelkontrolleurs finden Sie hier.

Termine

Datum

Veranstaltung

31.08.2020 - 02.09.2020

Fortbildungsveranstaltung des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure von Rheinland-Pfalz e.V.

10.09.2020

Landesverbandstag mit Fortbildung des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Schleswig-Holstein

18.09.2020 - 19.09.2020

Fortbildungsveranstaltung und 30. Verbandstag des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Sachsens e.V.

24.09.2020

Verbandstag mit Fortbildungsveranstaltung des Verbandes der Lebensmittelkontrolleure des Landes Niedersachsen e.V.