Willkommen auf den Seiten des BVLK

Aktuelle Mitteilungen

Resistente Keime: Können Rohkost und Salat ein Gesundheitsrisiko sein?

Salate sind beliebte Lebensmittel, um sich ausgewogen und gesund zu ernähren. Für den Konsum werden sie oft bereits fertig geschnitten und in Folie verpackt zum Kauf angeboten. Von solchen Frischeprodukten ist bekannt, dass sie mit Hygiene-relevanten Keimen kontaminiert sein können. Dass darunter auch Keime sind, die Resistenzen gegen Antibiotika tragen, hat eine Arbeitsgruppe vom Julius-Kühn-Institut (JKI) nachgewiesen.

weiterlesen

Viren und antibiotikaresistente Bakterien in Lebensmitteln

Salmonellen in Eiern, Noroviren in Tiefkühlbeerenobst, Hepatitis E-Viren in Haus- und Wildschweinen und antibiotikaresistente Keime in Fleisch: Pathogene Mikroorganismen gehören zu den häufigsten Ursachen für lebensmittelbedingte Erkrankungen. Jedes Jahr verursachen sie mehr als 100.000 Erkrankungen in Deutschland – manche davon tödlich. Vor diesem Hintergrund beschäftigen sich im November 2018 zwei Symposien des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) mit mikrobiellen Risiken in Lebensmitteln.

weiterlesen

Verbot des Milchzusatzes zu Eierlikör - höchstrichterliche Entscheidung

Am 25.10.2018 hat der EuGH entschieden, dass es nach der geltenden EU-rechtlichen Begriffsbestimmung für „Eierlikör“ verboten ist, einem Eierlikör Milch zuzusetzen. Damit schließt der EuGH das vom Landgericht Hamburg am 27.06.2017 vorgelegte Vorabentscheidungsersuchen ab. 

weiterlesen

Lebensmittel im Blickpunkt: Soja – eine proteinreiche Alternative zu Tierprodukten

Sojaprodukte sind seit Jahren auf dem Vormarsch. Hierzulande zunächst vielen als Würzmittel für die asiatische Küche bekannt, greifen inzwischen auch viele Veganer und Vegetarier zu Sojabohnenerzeugnissen, die dank ihres Proteinreichtums ein guter Ersatz für tierische Lebensmittel sind.

weiterlesen

BVLK - Hygieneforum

Über BVLK

Bundesverband der
Lebensmittelkontrolleure e.V.

Jeder Verbraucher hat einen Anspruch darauf, dass ihm nur Lebensmittel, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände angeboten werden, die gesundheitlich unbedenklich sind und nicht über ihre wahre Beschaffenheit täuschen.

Weitere Informationen zum Beruf des Lebensmittelkontrolleurs finden Sie hier.

Termine

Datum

Veranstaltung

01.04.2019 - 03.04.2019

Grundseminar für Lebensmittelkontrolleure - Wissen Kompakt „Getränkeschankanlagen I“ - Sicherheit und Hygiene

03.04.2019 - 05.04.2019

Aufbauschulung zum Grundseminar für Lebensmittelkontrolleure - Wissen Kompakt „Getränkeschankanlagen II“ - Sicherheit und Hygiene

10.04.2019

Fortbildungsveranstaltung mit Mitgliederversammlung des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Mecklenburg- Vorpommern e.V.

08.05.2019 - 09.05.2019

Workshop Aufklärung von lebensmittelbedingten Krankheitsausbrüchen