Willkommen auf den Seiten des BVLK

Aktuelle Mitteilungen

Wie gefährlich sind Tabakerhitzer?

Wer raucht, setzt sich großer Gefahr aus. Doch mittlerweile sind viele Erzeugnisse auf dem Markt, die einen weniger schädlichen Konsum versprechen, etwa E-Zigaretten oder Tabakerhitzer. Wie sind ihre gesundheitlichen Risiken einzuschätzen? „Die Vielzahl neuartiger Produkte auf dem Tabak- und Nikotinmarkt stellt die Risikobewertung vor völlig neue Herausforderungen“, sagte Professor Dr. Reiner Wittkowski, Vizepräsident des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR), aus Anlass eines Expertentreffens der Weltgesundheitsorganisation WHO am BfR zum Thema Tabak und Sucht.

weiterlesen

Genehmigung von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen: Transparenz hat Vorrang

Mehr Offenheit und Transparenz bei der Bewertung von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen – so lautete das Plädoyer von BfR-Präsident Professor Dr. Dr. Andreas Hensel bei der Anhörung vor dem Sonderausschuss des EU-Parlaments zur Zulassung von Pflanzenschutzmitteln. Das Gremium hat den Auftrag, Vorschläge zu erarbeiten, um den Zulassungsprozess für Pflanzenschutzmittel transparenter zu gestalten.

weiterlesen

Hygiene fürs Hühnerei - Schutz vor Campylobacter

Eier sind ein beliebtes Lebensmittel. Fast 20 Milliarden haben die Deutschen 2016 konsumiert, das entspricht einem Pro-Kopf-Verbrauch von 235 Eiern. Verständlich, dass der Fund von Chemikalien in Eiern wie zuletzt der des Insektenvernichtungsmittels Fipronil Aufsehen und Empörung hervorrufen. Eher weniger bekannt ist dagegen, dass sich auch der häufigste bakterielle Erreger einer Lebensmittelinfektion auf Hühnereiern findet. Die Rede ist von Campylobacter-Bakterien. Sie rufen eine mit Bauchschmerzen, Fieber und - mitunter blutigem - Durchfall einhergehende Darmentzündung (Enteritis) hervor. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat nun den Wissensstand zum Vorkommen von Campylobacter auf Hühnereiern ermittelt - und gibt Tipps, wie man sich schützen kann.

weiterlesen

Japanischer Minister für Verbraucherschutz besucht das Bundesinstitut für Risikobewertung

Ob Autos, Computer oder Chemieprodukte - Japan ist eine der führenden Industrie- und Exportnationen. Doch das Zeitalter globaler Warenströme bedeutet auch eine Herausforderung für den gesundheitlichen Verbraucherschutz, sei es durch die Ausbreitung antibiotikaresistenter Keime oder durch Produkte, die Sicherheitsstandards nicht genügen. Deutschland und Japan wollen dabei gemeinsam Lösungen finden: Die Zusammenarbeit beider Länder stand im Mittelpunkt des Besuchs von Teru Fukui, japanischer Minister für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, und seiner Delegation am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in Berlin-Jungfernheide am 4. Mai 2018.

weiterlesen

BVLK - Hygieneforum

Über BVLK

Bundesverband der
Lebensmittelkontrolleure e.V.

Jeder Verbraucher hat einen Anspruch darauf, dass ihm nur Lebensmittel, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände angeboten werden, die gesundheitlich unbedenklich sind und nicht über ihre wahre Beschaffenheit täuschen.

Weitere Informationen zum Beruf des Lebensmittelkontrolleurs finden Sie hier.

Termine

Datum

Veranstaltung

27.09.2018

Verbandstag mit Fortbildung des Landesverbandes Niedersachsen im Landkreis Nienburg

28.09.2018 - 29.09.2018

Fortbildungsveranstaltung und 28. Verbandstag des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Sachsens e.V.

25.10.2018 - 26.10.2018

Verbandstag mit Fortbildung des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern in Dierhagen

19.11.2018 - 21.11.2018

Fortbildungsveranstaltung des Bundesverbandes