Willkommen auf den Seiten des BVLK

Aktuelle Mitteilungen

Coronavirus - Übertragung durch Lebensmittel unwahrscheinlich

Coronavirus - Übertragung durch den Verzehr von Lebensmitteln ist unwahrscheinlich
 
Atemwegserkrankungen durch neuartiges Coronavirus (2019-nCoV):
In Asien wurde ein Ausbruch von Atemwegserkrankungen festgestellt, die auf eine Infektion mit einem neuartigen Coronavirus (2019-nCoV) zurückzuführen sind. Eine Übertragung des Erregers über Lebensmittel auf den Menschen ist nach derzeitigem wissenschaftlichem Kenntnisstand unwahrscheinlich.
 
https://www.bfr.bund.de/cm/343/atemwegserkrankungen-durch-neuartiges-coronavirus.pdf

weiterlesen

Online-Einkäufe: Zwei Drittel von 500 überprüften Websites verstoßen gegen EU-Verbraucherschutzrechte

Ein Screening von knapp 500 kommerziellen Websites zeigt, dass zwei Drittel von ihnen gegen grundlegende EU-Verbraucherschutzrechte verstoßen. Das geht aus den am 31.01.2020 von der Kommission veröffentlichten Ergebnissen eines EU-weiten Screenings („Sweeps“) von Websites hervor, über die Kleidung, Schuhe, Haushaltsgüter und elektrische Geräte verkauft werden. Das Screening wurde von Verbraucherschutzbehörden aus 27 Ländern durchgeführt und von der Kommission koordiniert.

weiterlesen

Brauchen wir mehr Lebensmittelkontrollen in Deutschland?

Bundesweit sind einer foodwatch-Studie zufolge allein 2018 rund eine Viertelmillion Routinekontrollen bei der Lebensmittelüberwachung ausgefallen. Der Grund: fehlendes Personal. Angesichts immer neuer Lebensmittelskandale ein Mangel, der Menschenleben gefährdet. Wir diskutierten hierzu im Deutschlandfunk mit Vertreten aus Ministerien, BVL und Foodwatch

weiterlesen

Nur geringe Mengen an Pflanzenschutzmittelrückständen in Lebensmitteln festgestellt

Die Untersuchungsergebnisse der amtlichen Lebensmittelüberwachung aus dem Jahr 2018 bestätigen die Entwicklung der Vorjahre. Der Blick auf einzelne Kulturen fällt allerdings ebenso unterschiedlich aus wie der auf die Herkunft der Produkte. Erzeugnisse aus Deutschland und anderen EU-Staaten sind deutlich geringer belastet als solche aus Nicht-EU-Staaten. Dies geht aus der  vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) veröffentlichten „Nationalen Berichterstattung Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln 2018“ hervor.

weiterlesen

BVLK - Hygieneforum

Über BVLK

Bundesverband der
Lebensmittelkontrolleure e.V.

Jeder Verbraucher hat einen Anspruch darauf, dass ihm nur Lebensmittel, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände angeboten werden, die gesundheitlich unbedenklich sind und nicht über ihre wahre Beschaffenheit täuschen.

Weitere Informationen zum Beruf des Lebensmittelkontrolleurs finden Sie hier.

Termine

Datum

Veranstaltung

08.05.2020 - 09.05.2020

Landesverbandstag des Verbands der Lebensmittelkontrolleure Sachsen-Anhalt e.V.

15.05.2020 - 16.05.2020

Fortbildungsveranstaltung und 30. Verbandstag des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Thüringen e.V.

12.06.2020 - 13.06.2020

Landesverbandstag des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Berlin-Brandenburg e.V.

31.08.2020 - 02.09.2020

Fortbildungsveranstaltung des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure von Rheinland-Pfalz e.V.